Golf-Training / Blog

Längere Abschläge? Teste Dein Kraft-Potential.

Weißt Du, wie groß Dein Potential für längere Abschläge ist?

Die Länge wird durch drei Faktoren beeinflusst:

  1. Die richtige Technik,
  2. die richtige Ausrüstung und
  3. die richtige Fitness.

Die richtige Technik kann Dir ein Pro im Rahmen einer Golfstunde wahrscheinlich besser erklären und beibringen als ich das hier im Internet könnte.

Die optimale Ausrüstung kannst Du im Rahmen eines lasergestützten Fittings finden. Wenn Du noch Probleme mit der richtigen Technik hast, sollte das Fitting unbedingt durch einen Pro durchgeführt werden. Schließlich willst Du Schläger haben, die auch noch zu Dir passen, wenn Du Deine Schwungtechnik verbessert hast.

Bleibt noch die Fitness. Und um genau die geht es hier!

Doch was bedeutet „Fitness“, wenn Du den Ball weiter schlagen möchtest? Das sind in erster Linie Kraft und Stabilität.

Bei vielen Amateurgolfern geht unglaublich viel Kraft durch Kompensationsbewegungen verloren. Mit dem Ziel, den Ball besonders weit zu schlagen, wird Kraft eingesetzt, die gar nicht vorhanden ist. Das Ergebnis: unsaubere Schläge (und vor allem Schwünge), die im schlimmsten Fall auch noch den Rücken belasten.

Lass uns also an Deiner Kraft und Körperstabilität arbeiten!

Ich habe einen Test vorbereitet, mit Du ermitteln kannst, wie groß Dein Kraftpotential ist. Alles, was Du brauchst, sind 5 Minuten Zeit.

Was musst Du tun?

Versuche innerhalb von 5 Minuten, so viele Fitness-Runden wie möglich zu absolvieren. Eine Runde besteht aus:

  • 5 Liegestütz,
  • 10 Sit-Ups und
  • 15 Kniebeugen.

Nimm Dir Dein Smartphone, stelle den Timer auf 5 Minuten und los geht’s!

So geht der Liegestütz (5 Stück)

Als Frau darfst Du Dich bei dieser Übung auf den Knien abstützen.

So funktionieren Sit-Ups (10 Stück)

So machst Du richtige Kniebeugen (15 Stück)

Wie viel Kraft-Potential hast Du?

… und, wie viele (vollständige) Runden hast Du geschafft? Hier siehst Du Dein Ergebnis:

Anzahl Runden Ergebnis
Weniger als 2 Du bist Einsteiger. Mit ein wenig Training wirst Du sehr schnell große Fortschritte erzielen.
2 Du bist ein Fortgeschrittener. Du hast eine gute Kraft-Basis, die Du noch weiter ausbauen kannst.
3 Du bist ein Experte. Mit anspruchsvolleren Übungen kannst Du Deine Kraft-Koordination verbessern.
4 oder mehr Du bist ein Profi. Du kannst in die Vollen gehen! Trainiere Deine Kraft in Kombination mit Koordination und Gleichgewicht.

So kannst Du Deine Kraft für längere Abschläge gezielt steigern

Mit Golf-Fitness-Übungen kannst Du Deine Kraft gezielt steigern. Bereits 15 bis 20 Minuten (2 bis 3 Mal die Woche) reichen aus, um nach 6 Wochen deutliche Fortschritte zu erzielen.

In meinem neuen E-Book „Golf-Fitness für mehr Länge“ habe ich Trainingspläne für Einsteiger, Fortgeschrittene, Experten und Profis zusammengestellt.

Fang am besten noch heute mit dem ersten Training an. Für den Einstieg benötigst Du noch nicht einmal Trainingsgeräte und kannst alle Übungen zu Hause durchführen.


Golf-Fitness für mehr Länge – Trainingsplan für längere Abschläge

Über 25 Übungsvideos für mehr Kraft und Stabilität: Personal Coach Nino Gräser erklärt Dir, wie Du Dich fit für längere Abschläge machst.
Weiterlesen

Nino

Nino

Nino Gräser hat Sportwissenschaften studiert und arbeitet als Personal Coach. Zu seinen Klienten gehören Tour-Spieler.


Kostenloses E-Book

Hol Dir das kostenlose E-Book "Besser in die Runde starten". Personal Coach Nino Gräser zeigt Dir, wie Du Dich in nur 7 Minuten perfekt aufwärmst.

Kostenloses E-Book

Golf-Schnäppchen

Restposten und Sonderangebote aus über 20 verschiedenen Golf-Shops.

Jetzt sparen


2 Kommentare

  1. Rolf Schultze says:

    Mich interessiert der Kostenlose Letterpress der Golfstun.de

  2. Hallo Rolf!

    Den Newsletter findest Du hier: https://golfstun.de/golf-newsletter/

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*