Golfballautomat

Bei einem Golfballautomaten handelt es sich um eine Maschine, die für Golfer gegen Gebühr Bälle für den Golfsport zur Verfügung stellt. Ein Golfballautomat befindet sich immer in der Nähe der Driving Range, auf der weite Schläge trainiert werden. Die Funktionweise ist folgende: Der Golfer platziert einen Eimer oder Ballkorb am Ausgabeschlitz des Automaten und betätigt die Ballausgabe - meist durch das Einwerfen eines Token, eines Geldstückes oder das Einlesen einer Chipkarte.  Die ausgegebenen Bälle können auf der Driving Range geschlagen werden und werden vom Betreiber der Driving Range in regelmäßigen Abständen eingesammelt und wieder in den Ballautomaten gefüllt. Driving Range Bälle dürfen ausschließlich auf eben dieser gespielt werden.

golfballautomat 221x300 221x300 - Golfballautomat

Golfballautomat von RangeMaxx

Golfballautomaten reinigen die Bälle

Integriert ist in einigen Automaten ein Ballwäscher, das ist aber eine optionale Ausstattung. Zur Befüllung kann ein automatisches System eingesetzt werden, aber auch eine manuelle Befüllung durch den Platzarbeiter oder Greenkeeper ist möglich.
Spezielle Systeme, die von den Herstellern der Ausgabeautomaten entwickelt wurden, können beschädigte Bälle aussortieren. Sie gelangen nicht in den Verkauf.

Bezahlung am Automaten

Hersteller für Ausgabeautomaten von Golfbällen gibt es viele, daher sind auch nicht alle Automaten einheitlich. Im Kern haben sie alle die gleichen Funktionen. Die meisten Golfballautomaten verfügen über einen Münzschlitz und Bälle können mit Bargeld bezahlt werden. Gängig ist auch ein Kartenlesegerät zur Bezahlung mit EC- oder Kreditkarte.
Eine Entrichtung der Gebühren für die Golfbälle ist bei vielen Golfclubs auch mit der Mitgliedskarte möglich. Ein Barcode auf der Karte oder ein integrierter RFID-Chip identifizieren das Mitglied und ordnen es einem Mitgliedskonto zu. Die Kosten für erworbene Bälle werden dann über das Mitgliedskonto abgewickelt.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatbubblemic