GOLFSTUNDE

Richtig greifen – Starker und schwacher Griff beim Golf

Über den Autor
Marcus ist PGA Professional und Golflehrer im Golfclub Syke. Er ist Buchautor, Podcaster und Gastautor in diversen Magazinen.

Machst Du Dir noch darüber Gedanken, wie Du vor dem Golfschlag den Schläger richtig greifst? Wenn nicht, würde ich Dir zumindest empfehlen, Deinen Griff hin und wieder zu kontrollieren. Das geht ganz einfach mit der folgenden Übung.

Übung zur Griffkontrolle

Wieso ist das richtige Greifen so wichtig?

Deine Hände sind die einzige Verbindung zwischen Dir und dem Schläger. Die Art und Weise, wie Du den Schläger greifst, hat eine erhebliche Auswirkung auf die Position der Schlagfläche im Treffmoment. Wir Golflehrer unterscheiden dabei zwischen folgenden Griffweisen:

  • Neutraler Griff = Neutrale Flugbahn
  • Zu schwacher Griff = Ball fliegt tendenziell nach rechts
  • Zu starker Griff = Ball fliegt tendenziell nach links

»Stark« und »schwach« sagen hier nicht aus, wie fest Du den Schläger greifst (siehe Griffdruck), sondern wie Deine Hände am Schläger positioniert sind.

Wenn Dein Ball oft nach weg rechts mit einer Slice-Kurve fliegt, solltest Du Deinen Griff checken (siehe Übung weiter oben). Ob Du stark genug greifst, erkennst Du auch daran, wie viele Fingerknöchel Du siehst, wenn Du von oben auf Deine Hände schaust. Am besten siehst Du zwei Knöchel (die vom Zeige- und Mittelfinger). Nicht mehr oder weniger!

neutraler griff - Richtig greifen – Starker und schwacher Griff beim Golf

Schwacher, neutraler und starker Griff

Der Abstand des Griffendes

Das Griffende sollte in der Ansprechposition immer Richtung Bauchnabel beziehungsweise zur Gürtelschnalle zeigen. Das mag Dir mit dem Driver vielleicht komisch vorkommen, ist aber auch dort richtig, denn der Schaft des Drivers ist im Verhältnis zum Schlägerkopf etwas nach hinten versetzt. Außerdem würde sich die Schlagfläche sehr stark öffnen, wenn Du im Setup das Griffende vor dem Ball hättest. Und genau das solltest Du vermeiden: Denn durch ein offenes Schlägerblatt im Treffmoment würde Dein Ball tendenziell nach rechts fliegen und deutlich an Länge verlieren.

Also achte darauf, wohin Dein Griffende in der Ansprechposition zeigt!

Häufig sehe ich im Unterricht, dass der Schüler entweder zu nah am Ball oder zu weit davon entfernt steht. Um den richtigen Abstand zu finden, empfehle ich folgende Faustregel: »Der Abstand sollte bei jedem Schläger circa eine Handbreit entfernt vom Unterkörper sein.«

abstand griffende scaled - Richtig greifen – Starker und schwacher Griff beim Golf

Eine handbreit Abstand ist ideal

Warum ist dieser Abstand wichtig? Durch einen zu geringen Abstand ist die Wahrscheinlichkeit groß, den Ball eher an der Ferse des Schlägers (also ganz dicht am Übergang zum Schaft) zu treffen. Du hast im Treffmoment keinen Platz für die Hände und bewegst sie mit den Armen vom Körper weg. Ist der Abstand zu groß, streckt man als Ausgleichsbewegung meist die Arme mehr zum Ball, in der Hoffnung ihn gut zu treffen. Da diese Bewegung koordinativ höchst anspruchsvoll ist, passiert das aber eher selten und viel häufiger sind Treffer an der Spitze des Schlägerkopfes.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.

Marcus Bruns

Marcus ist PGA Professional und Golflehrer im Golfclub Syke. Er ist Buchautor, Podcaster und Gastautor in diversen Magazinen.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse

Kostenloser Online-Golfkurs

Du möchtest die Grundlagen des Golfspiels kennenlernen? In diesem Online-Kurs nimmt Dich PGA Professional Marcus Bruns virtuell mit auf den Golfplatz und erklärt Dir alles, was Du auf dem Weg zur Platzreife über Golf wissen solltest.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Kostenlos eintragen

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialcartrocketmenu-circlecross-circlegolfplayer

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen