⛳️Kostenloses E-Book »Besser in die Runde starten«
Herunterladen
GOLFSTUNDE

Übungen für den Driver – Endlich den Ball richtig treffen

Christian Heuberger
Über den Autor
Christian ist Certified Golf Teaching Professional und unterrichtet in Graz und Umgebung. Zudem bietet er Urlaubs- und Intensivtrainings an.

Gehörst Du zu denen, die mit den Eisen gut zurecht kommen, mit dem Driver aber auf Kriegsfuß stehen? Wenn Du endlich mit dem Driver den Ball richtig treffen möchtest, habe ich Dir ein paar Tipps zusammengestellt, mit denen es klappen sollte.

So klappt es mit dem Driver

Tipps für gute Drives

1. Aufteen

Der Driver ist der längste Schläger in Deinem Bag. Theoretisch sind mit ihm auch die längsten Schläge möglich - sofern Du den Ball gut triffst. Das Schlägerblatt des Drivers hat eine sehr geringe Neigung (wenig Loft). Damit Du den Ball in der Aufwärtsbewegung treffen kannst und er auch in die Luft steigt, musst Du ihn hoch genug aufteen. Wenn Du Deinen Driver an den Ball stellst, sollte mindestens die obere Hälfte des Balles den Schlägerkopf überragen.

2. Ballposition

Ich empfehle so zu stehen, dass der Ball auf Höhe der linken Schulter liegt. So stehen die Chancen gut, dass Du den Ball in der Aufwärtsbewegung triffst.

3. Körperdrehung

Achte darauf, dass Du eine volle Oberkörperdrehung im Rückschwung und auch eine volle Körperdrehung im Durchschwung machst. Bei der Drehung entsteht eine Gewichtsverlagerung nach vorne.

4. Armhaltung

In der Ansprechposition sollten die Arme gerade runter hängen und etwa eine Handbreite Platz zwischen Griffende und Körper sein. Achte darauf, dass sich Deine Arme nicht zu weit vom Körper entfernen. Du kannst das gut kontrollieren, indem Du Dir die Position Deiner Arme nach dem Schwung ansiehst. Zeigen Deine Arme eher nach oben, hast Du sie zu weit vom Körper entfernt.

5. Schlag

Wenn Du die ersten vier Tipps befolgst, sollten Dir bereits gute Treffer gelingen, die gerade und hoch fliegen. Für mehr Weite setzt Du beim Ausholen einen Winkel mit den Handgelenken. Beim Durchschwung überholt Deine rechte, die linke Hand – Du machst eine Schlagbewegung. Im Video (weiter oben) zeige ich Dir Bewegungsübungen, die Du machen kannst, um die genannten Tipps besser umzusetzen.

Viel Erfolg beim Üben und viel Spaß mit geraden Drives aufs Fairway!

Christian Heuberger

Christian Heuberger

Christian ist Certified Golf Teaching Professional und unterrichtet in Graz und Umgebung. Zudem bietet er Urlaubs- und Intensivtrainings an.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Fotos und Bilder
 
 
 
Audio und Video
 
 
 
Andere Formate
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfbücher

Mit den Golfbüchern von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Bücher

Kostenloses E-Book herunterladen

Kostenloses E-Book
Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte die gratis Ausgabe von »Besser in die Runde starten« zum Download.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

facebook-squareyoutube-squareinstagrambookcartmagnifiergolfplayer
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram