⛳ Gratis E-Book »Besser in die Runde starten«La
Kostenloses E-Book »Besser in die Runde starten«
Herunterladen
GOLFSTUNDE

Golfschläge

Unter einem Golfschlag versteht man das Spielen des Golfballes. Jede Vorwärtsbewegung des Golfschlägers mit vorherigem Rückschwung des Schlägers wird als Schlag gewertet. Dabei ist es unerheblich, ob der Ball getroffen wurde oder nicht. Ein Luftschlag zählt somit ebenfalls als Schlag.

Beim Golf wird zwischen folgenden Schlagarten unterschieden: Abschlag, Fairway-Schlag, Pitch, Chip, Lob, Bunkerschlag und Putt.

Abschlag

Als Abschlag wird der erste Schlag auf einer Golfbahn bezeichnet. Beim Abschlag darf der Ball vom Tee gespielt werden. Je nach Länge und Verlauf der Bahn wird der Abschlag mit dem Driver, einem Fairway-Holz, Hybrid-Schläger oder Eisen gespielt.

Abschlag mit dem Driver (Golfschwung)

Abschlag mit dem Driver (Golfschwung)

Fairway-Schlag

Bei einem Fairway-Schlag handelt es sich um einen Golfschlag vom gemähten Rasen. Für diesen Schlag wird ein Fairway-Holz, Hybrid oder Eisen verwendet.

Fairway-Schlag mit einem Eisen

Fairway-Schlag mit einem Eisen

Pitch

Als Pitch bezeichnet man hohe Annäherungsschläge aus ca. 20 bis etwa 100 Metern. Bei einem Pitch legt der Ball etwa 2/3 seiner Strecke in der Luft und 1/3 auf dem Boden zurück. Ein Pitch wird üblicherweise mit einem Wedge oder einem kurzen Eisen gespielt.

Ein Pitch mit dem Pitching Wedge (Schwung)

Ein Pitch mit dem Pitching Wedge (Schwung)

Richtig pitchen
Wie Du die richtige Technik für einen konstanten Pitch lernst, erfährst Du in den Pitch-Trainingsvideos.

Chip

Ein Chip ist ein kurzer und flacher Annäherungsschlag. Bei einem Chip fliegt der Ball etwa 1/3 und rollt 2/3 der Strecke. Für einen Chip werden Wedges, kurze Eisen oder - eher selten - ein Hybrid oder Fairway-Holz verwendet.

Ein Chip mit dem Pitching Wedge (Schwung)

Ein Chip mit dem Pitching Wedge (Schwung)

Richtig chippen
Du möchtest näher an die Fahne chippen? Die richtige Technik lernst Du in den Chip-Trainingsvideos.

Lob

Ein Lob ist ein Schlag, bei dem der Ball eine sehr hohe Flugkurve hat und nach der Landung sehr schnell zum Liegen kommt. Für einen Lob empfiehlt sich ein Schläger mit einem hohem Loft, also Zum Beispiel ein Sand-Wedge oder ein Lob-Wedge.

Ein Lob mit einem Sand-Wedge

Ein Lob mit einem Sand-Wedge

So spielst Du einen Lob-Shot
In diesem Video lernst Du, wie Du einen Lob-Shot spielst.

Bunkerschlag

Als Bunkerschlag wird ein Schlag aus einem Sand-Hindernis, dem Bunker, bezeichnet. Die Schlägerwahl sollte durch die Lage des Balles (eingebohrt oder aufliegend) und der Art des Bunkers (Grün-Bunker oder Fairway-Bunker) gewählt werden. Bei kurzen Schlägen und eingebohrten Bällen empfiehlt sich ein Wedge mit hohem Loft, bei aufliegenden Bällen im Fairway-Bunker ein Eisen.

Aus dem Bunker befreien
Mit dieser Video-Trainingsreihe lernst Du, wie Du aus dem Bunker spielst.

Putt

Ein Putt ist ein mit dem Putter ausgeführter Schlag auf dem Grün.

Eingelochter Putt

Erfolgreicher Putt

Die Technik beim Putten
Mit folgenden Übungsvideos lernst Du, die richtige Putt-Technik.

Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kostenloses E-Book herunterladen

Kostenloses E-Book
Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte die gratis Ausgabe von »Besser in die Runde starten« zum Download.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

facebook-squareyoutube-squareinstagrammagnifier linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen