Kostenloses E-Book »Besser in die Runde starten«
Herunterladen

Besser golfen durch ständiges Variieren

Christophe
Über den Autor
Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Aus Fehlern wird man klug. Allerdings nur, wenn man sie auch versteht. Genau hier setzt das Differenzielle Lernen im Golf an. Hans Christian Vernekohl ist Autor des gleichnamigen Buches und stellt das Konzept dahinter vor.

Hans Christian Vernekohl, PGA Professional und Buchautor

Hans Christian Vernekohl (Jahrgang 1971) ist A-Trainer und PGA Coach Team Mitglied. Seine erste Berührung mit dem Golfsport hatte er 1976 im Golf und Landclub Nordkirchen e.V.

Seit 1993 arbeitet er als Golflehrer und veröffentlichte Ende 2014 gemeinsam mit Dr. Günther Blumhoff das Buch "Differenzielles Lernen im Golf: Der Weg zu einem besseren Golfer" (ISBN: 3782850041, z.B. bei amazon.de).

Hans Christian (http://www.schwunganalyse.de) ist mit seiner Frau Katja verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder.

Hans Christian Vernekohl

Hans Christian Vernekohl

Hans Christian, was versteht man unter differenziellem Lernen?

Differenzielles Lernen führt durch ständiges Variieren der entscheidenden Bewegungsmerkmale zur Selbstorganisation der individuellen Golfschwungbewegung.

Wie bist Du auf diese Trainingsmethode aufmerksam geworden?

Günther und ich arbeiten seit vielen Jahren zusammen. Gemeinsam haben wir für die Uni Vechta und das motorische Seminar Kurse gegeben. Dabei ist auch eine kleine Studie zum Differenziellen Lernen entstanden.

Und wie konntest Du das auf den Golfsport übertragen?

Zum Golf gab es wenig Informationen, aber der Übertrag fiel mir als Praktiker nicht schwer. Geeignete Übungen waren schnell gefunden und aktuell arbeiten Günther und ich gemeinsam an einem weiteren Band. Diesmal geht es um das kurze Spiel.

Wie wendest Du das konkret z.B. in einer Golfstunde an?

Das ist sehr unterschiedlich. Es kommt sehr auf den Adressaten an. Häufig entsteht ein Mix aus modernem Golfunterricht und Elementen des Differenziellen Lernens.

Wie schnell machen sich bei Deinen Schülern Erfolge bemerkbar?

Das lässt sich schwer messen. Wichtiger als der schnelle Erfolg ist mir, dass der Schüler die Kompetenz erhält, sich selbst zu verbessern. Der Schüler wird in die Lage versetzt, eigene Lösungen zu entwickeln. Wir kennen das nur zu gut, dass Schüler auf der Range steht und nicht weiter weiß. Hier fängt Lernen an, spannend zu werden. Wenn mein Schüler sich in dieser Situation selbst helfen kann, und sich auf die Suche nach einer Lösung begibt, haben wir als Team eine Menge erreicht.

Konntest Du Dein eigenes Spiel auch dadurch verbessern?

Sicher!

Du bist auch Autor des Buches „Differenzielles Lernen im Golf“. Auf wie viele Differenzierungen gehst Du dort ein? Kannst Du ein paar Beispiele nennen?

In dem Buch gehen wir auf 47 unterschiedliche Differenzierungen ein. Zum Beispiel: Versuche den Ball bewusst mit der unteren Kante Deines Eisens zu treffen (toppen), oder ihn nahe dem Hosel zu treffen und absichtlich einen Socket zu schlagen.

Und auch von Dir möchte ich wissen, welcher Platz Dir bisher am meisten gefallen hat?

Mir gefallen die portugiesischen Plätze sehr gut. Pinhal und der Old Course sind die Art Plätze, die ich gerne spiele. In der Türkei hat mir Lykia Links außergewöhnlich gut gefallen. In Deutschland gefallen mir die bodenständigen westfälischen Plätze sehr gut. Westf. Golfclub Gütersloh, Dortmunder Golfclub und natürlich mein Heimatclub Golf- und Landclub Nordkirchen.

GOLFSTUN.DE dankt für das Gespräch!

Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Fotos und Bilder
 
 
 
Audio und Video
 
 
 
Andere Formate
 
 
 
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfbücher

Mit den Golfbüchern von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Bücher

Kostenloses E-Book herunterladen

Kostenloses E-Book
Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte die gratis Ausgabe von »Besser in die Runde starten« zum Download.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

facebook-squareyoutubeinstagrambookcartgolfplayer
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen