GOLFSTUNDE

Driver Testbericht: Mizuno STX und STZ

Christophe
Über den Autor
Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Der aus Osaka in Japan stammende Golfschläger-Hersteller »Mizuno« hat seine Driver der ST-Serie vorgestellt: Den ST-X und den ST-Z. Optisch ähneln sich die beiden Modelle, richten sich jedoch an unterschiedliche Spielertypen. Der ST-X ist für Durchschnittsgolfer mit Slice-Tendenz konzipiert. Der ST-Z adressiert bessere und ambitioniertere Golfer.

Testbericht: Die neuen Mizuno ST-Driver

PGA Professional Marcs Bruns hat beide Modelle getestet und berichtet im folgenden Video von seinen Eindrücken.

Mizuno Driver ST-X

mizuno stx - Driver Testbericht: Mizuno STX und STZ

Der Mizuno ST-X Driver unterstützt durch geschickte Gewichtsverteilung im Schlägerkopf den Draw als Flugkurve. Dieser ist vorteilhaft für mehr Länge, da der Ball weniger Spin hat, weiter fliegt und nach dem Aufkommen weiter rollt. Das geschmiedete Schlägerblatt trägt den Namen »Mizuno SAT2041 Beta Ti« und verspricht konstante Performance bei nicht mittig getroffenen Bällen. Für Spieler mit niedrigen Schlägerkopfgeschwindigkeiten empfiehlt sich der besonders leichten (39 Gramm) »J-Spec MFusion« Graphitschaft.

Zudem ist die Wellensohle so konstruiert, dass sie dünn getroffene Treffer ausgleicht und somit wenig an Ballgeschwindigkeit eingebüßt wird. Der ST-X hat einen einstellbaren Loft und ist je nach Ausführung zwischen 8,5 und 14 Grad erhältlich.


Mizuno Driver ST-Z

mizuno stz - Driver Testbericht: Mizuno STX und STZ

Der ST-Z Driver von Mizuno richtet sich an Spieler mit konstanteren Ballkontakten. Das Gewicht im Schlägerkopf ist tief und mittig positioniert, um dem Ball weniger Spin und damit mehr Länge zu geben. Wie beim ST-X kommt die »Mizuno SAT2041 Beta Ti« Schlagfläche zum Einsatz. Der Loft beim ST-Z beginnt je nach Modell bei 7,5 und endet bei 12,5 Grad, wobei dieser in einem Bereich von 4 Grad per Schraubschlüssel eingestellt werden kann.


🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse

Neues Buch: Golfschwung mit dem Driver

Mach den Driver zu Deinem Lieblingsschläger! Konstanz und Länge vom Abschlag sind eine wichtige Grundlage für niedrige Scores – und vor allem mehr Spaß auf der Runde.
Jetzt vorbestellen

Kostenloser Online-Golfkurs

Du möchtest die Grundlagen des Golfspiels kennenlernen? In diesem Online-Kurs nimmt Dich PGA Professional Marcus Bruns virtuell mit auf den Golfplatz und erklärt Dir alles, was Du auf dem Weg zur Platzreife über Golf wissen solltest.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Kostenlos eintragen

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialcartrocketmenu-circlecross-circlegolfplayer

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen