Reisen / Blog

Golfurlaub am Fuschlsee in Österreich

Ich bin leidenschaftlicher Golfer und gleichzeitig stolzer Familienvater – manchmal ist es nicht einfach, meiner sportlichen Passion nachzukommen (vor allem für meine Frau, wenn ich sie mit den Kids alleine lasse). Umso überraschter war ich, dass das in meinem letzten Urlaub wunderbar funktioniert hat.

Golfhotel mit Familienkonzept

Freundlicherweise hat mich Herr Ebner vom familiengeführten Hotel „Ebner’s Waldhof am See“ (https://www.ebners-waldhof.at) eingeladen, sein Golf- & Wellness-Ressort im wunderschönen Fuschl im Salzburger Land kennenzulernen.

Ebners Waldhof

Ebner’s Waldhof am See

Das Hotel liegt direkt am Fuschlsee und bietet neben einer Kinderbetreuung, ein Freizeitangebot, das seines Gleichen sucht: Tennis, Bogenschießen, eine Turnhalle, Fitnessgeräte, Sauna, Spa, Pools, Spielplätze … die komplette Aufzählung würde hier den Rahmen sprengen. Für Golfer ist der angeschlossene 9-Loch-Platz vom GC Waldhof am See hervorzuheben. Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, den Platz auszuprobieren. Im folgenden Video nehme ich Euch auf den Bahnen zwei bis vier mit:

9-Loch-Platz mit Blick auf den Fuschlsee

Der Golfplatz ist etwa 15 Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt. Wer sein Golfbag nicht den steilen Weg hochschleppen möchte, kann ein kostenloses Golf-Cart nutzen. Die Schlüssel dafür gibt es an der Rezeption. Die Carts dürfen allerdings nicht auf dem Platz verwendet werden. Neben dem 9-Loch-Platz bietet der GC Waldhof am See eine Driving Range, ein Putting-, Chipping- und Pitching-Green.

Driving Range

Großzügige Driving Range und Übungsanlagen

Oben angekommen, bietet sich ein großartiges Panorama mit Sicht auf den Fuschlsee. Das geschmackvoll eingerichtete Clubhaus und das Restaurant „Waldhof Alm“ bieten einen tollen Blick auf die Übungsanlagen.

Ein Eimer Bälle für die Range kostet 2 Euro. Leihschläger sind für 15 Euro zu bekommen: Das Bag mit den Wilson-Schlägern umfasst ein Holz 3, ein Hybrid, Eisen 4 bis SW sowie einen Putter. Kleines Manko: Die letzte Reinigung der Schläger dürfte schon eine Weile zurückgelegen haben.

Leihschläger von Wilson-Staff

Leihschläger von Wilson-Staff

Der 9-Loch-Platz (PAR 31) besteht aus fünf PAR-3- sowie vier PAR-4-Bahnen. „Klein, aber fein“ ist eine treffende Beschreibung für den Platz. Für die Runde habe ich knapp über eine Stunde benötigt (alleine). Einige Bahnen sind echte Schmuckstücke und bieten viel Abwechslung.

Der Platz hat seine Tücken, ist im Großen und Ganzen aber fair gestaltet. Die Neigungen um die Grüns herum können manch knapp verfehlten Ball wieder Richtung Fahne lenken.

Felsen hinter dem Grün

Zu lange Annäherungen haben die Chance, zurückzukommen

Auf Grund ihrer Lage, gibt es auf manchen Bahnen ein paar Kuriositäten. Am Abschlag von Bahn 7 wird darauf hingewiesen, dass man einen Schläger wählen sollte, mit dem man nicht weiter als 150 Meter schlägt.

Warnschild

Achtung, bitte nicht weiter als 150 Meter

Psst … bitte nicht weitersagen: Mein Ball flog versehentlich 151 Meter weit!

Und auf der Bahn 8 muss man quer an der tieferliegende Driving Range vorbei spielen und anschließend hinter den Abschlaghütten zum Fairway laufen.

Besonders anspruchsvoll ist die letzte Bahn (Loch 9). Vom hoch gelegenen Abschlag (PAR 3) muss besonders gut gezielt werden: Links befindet sich das Aus, rechts vom Grün ein Wasserhindernis. Nicht einfach, einen guten Score über die Runde zu bringen.

Bahn 9

Bahn 9

Für eine schnelle Runde ist der Platz ideal: Die Familie muss (z.B. im Pool) nicht allzu lang auf den golfverrückten Vater warten.

Wem die neun Löcher im GC Waldhof nicht ausreichen, findet in der Umgebung ganze zehn weitere Golfplätze!

Urlaub im Golf-Resort am Fuschlsee

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden, die alle miteinander verbunden sind: das Waldhof-Stammhaus (der älteste Teil des Hotels mit eigenem Garten), die Waldhof-Villa & Gütl, der Waldhof-Ansitz mit exklusiven Suiten, das 4.000 qm große Waldhof Spa, die Waldhof-Restaurants mit jeweils eigenen Terrassen und der Waldhof Weinkeller & Arkadenhof. Am bereits erwähnten Golfplatz befinden sich das Clubhaus sowie die Waldhof-Alm.

Die Zimmer in der Waldhof Villa sind klassisch eingerichtet, top gepflegt und bieten – je nach Lage – einen idyllischen Blick auf die Berge.

Als Hotelgast ist unter anderem ein sogenanntes „Genießer Arrangement“ im Preis enthalten. Dies umfasst nicht nur Frühstück, einen Mittagssnacks und Kuchen, sondern auch ein besonders empfehlenswertes Abendessen mit mehreren Gängen in einem der beiden Restaurants. Das aufmerksame Service-Personal war auch zu Stoßzeiten freundlich und selbst die Geschäftsführer packten mit an und brachten beispielsweise einen Kinderstuhl an den Tisch.

Terrasse

Idyllische Terrasse

Von den vielen Freizeitangeboten und -möglichkeiten ist mit Sicherheit die Pool-Landschaft hervorzugehen. Die beheizten Außenpools haben sogar einen Blick auf den See.

Außenpool

Beheizter Außenpool

Am hoteleigenen Strand stehen Boote zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung. Wer nicht selber rudern oder paddeln möchte, kann auch auch eine Zillenfahrt über den Fuschlsee zur Fischerei am Schloss Fuschl machen.

Zillenfahrt

Auch bei Regen schön: Zillenfahrt über den Fuschlsee

Angebot von Ebner’s Waldhof

  • Genießer-Arrangement (mit über 100 Inklusivleistungen)
  • ÖGV – Platzreife mit PGA Pro Willi Marbler ODER Ziehlhandicapkurs mit PGA Pro Willi Marbler
  • Eine klassische Golfmassage

Pauschalen sind nicht kombinierbar.

Buchungszeitraum: 09.07.2017 – 03.09.2017
5 Nächte (Doppelzimmer Hochfeld): ab € 1.041,- pro Person
5 Nächte (Einzelzimmer Ellmaustein): ab € 1.181,- pro Person

Buchungszeitraum: 03.09.2017 – 10.09.2017
5 Nächte (Doppelzimmer Hochfeld): ab € 925,- pro Person
5 Nächte (Einzelzimmer Ellmaustein): ab € 1.037,- pro Person

Buchungszeitraum: 10.09.2017 – 29.10.2017
5 Nächte (Doppelzimmer Hochfeld): ab € 893,- pro Person
5 Nächte (Einzelzimmer Ellmaustein): ab € 993,- pro Person

Jetzt buchen

Das Angebot kann telefonisch (0043 6226 8264) oder per E-Mail (info@ebners-waldhof.at) gebucht weden.

Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Kostenloses E-Book

Hol Dir das kostenlose E-Book "Besser in die Runde starten". Personal Coach Nino Gräser zeigt Dir, wie Du Dich in nur 7 Minuten perfekt aufwärmst.

Kostenloses E-Book

Golf-Schnäppchen

Restposten und Sonderangebote aus über 20 verschiedenen Golf-Shops.

Jetzt sparen


Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*