GOLFSTUNDE

Diebstahl des Golfbags – Hausratsversicherung meist nicht ausreichend

Daniel Treskow
Über den Autor
Nach seinem Jura-Studium hat sich Daniel Treskow auf Versicherungen spezialisiert. Als passionierter Golfer bietet er spezielle Golfversicherungen an.

Immer wieder werden Teile oder sogar die gesamte Golfausrüstung entwendet. Die häufigsten Diebstähle sind:

  • Diebstahl des gesamten Golfbags samt Trolley vor dem Clubhaus
  • Diebstahl der Ausrüstung in der Caddy-Halle
  • Entwendung des Golf-Lasers oder anderer teurer Ausrüstungsgegenstände aus dem Golfbag
  • Einbruch in das KFZ und Entwendung der Golftasche

Doch auch ein Brand in der Caddy-Halle kann zum Totalverlust führen.

Warum der Schaden nicht über die Hausratversicherung abgedeckt ist

In jedem Fall ist der Verlust der Golfausrüstung äußerst ärgerlich. Insbesondere, weil Deine Hausratversicherung in so einem Fall mit größter Wahrscheinlichkeit für den Schaden nicht aufkommen wird!

Bei einem Diebstahl leistet Deine Hausratversicherung nur, wenn zum Zwecke des Diebstahls eingebrochen wurde. Dafür ist erforderlich, dass ein Hindernis mit einem gewissen Kraftaufwand überwunden wurde. Die Caddyhallen stehen im Allgemeinen aber offen, so dass der Dieb keinen Einbruch durchführen muss, um an die Golfausrüstungen zu gelangen. Er muss sich nur die beste aussuchen und wieder verschwinden.

Kleingedrucktes checken!

Aber selbst, wenn die Caddy-Halle abgeschlossen ist und per Code-Karte gesichert ist, gibt es starke Einschränkungen des Versicherungsschutzes über die Hausratversicherung. Kommen Gegenstände abhanden, die außerhalb der eigenen Wohnung gelagert werden, gibt es zwei Ausschlüsse, die greifen können:

Zum einen die zeitliche Beschränkung der Außenversicherung. Die Hausratversicherung wird also nur bis zu einem Zeitraum von beispielsweise drei oder sechs Monaten leisten. Wenn die Golfausrüstung das ganze Jahr über im Club steht, ist dies bereits ein Ablehnungsgrund.

Letztlich kann aber auch ein Leistungsausschluss generell für Sportgeräte bestehen. Dann wäre es vollkommen egal, wie lange man die Ausrüstung im Club lagert, der Versicherer würde grundsätzlich nicht für Sportgeräte leisten.

Versicherungsschutz über den Golfclub?

Versicherungsschutz über den Golfclub besteht meist nicht. Als Versicherungsmakler habe ich schon häufig Angebote für Golfclubs eingeholt. Die Versicherbarkeit von Caddy-Hallen ist nur sehr selten gegeben. Versicherer bieten den Clubs nur unter sehr strengen Voraussetzungen diese Tarife an, so dass Du davon ausgehen kannst, dass der Club an dieser Stelle nicht aufkommen wird. Dazu dürfte im Regelfall der Mietvertrag für die Caddy-Schränke eine entsprechende Haftungsbeschränkung vorsehen.

Versicherung der Golfausrüstung gegen Diebstahl und Beschädigung

Solltest du das Glück haben über eine Hausratversicherung zu verfügen, die auch den einfachen Diebstahl mit versichert (meist über die Klausel „Opfer einer polizeilich angezeigten Straftat“) so kann zumindest bis zu einem gewissen Grad Ersatz erlangt werden.

Hier ist es wichtig, die Höhe der Selbstbeteiligung sowie die Deckungssumme zu überprüfen. Bei einem gefitteten Golfschlägersatz oder einem Elektro-Trolley, bleibt man oftmals auf einem großen Teil des Schadens sitzen.

Im Regelfall hilft nur der Abschluss einer originären Versicherung für die Golfausrüstung. Diese greift dann, wenn die Hausratversicherung nicht mehr leistet. Bei einfachem Abhandenkommen, bei Beschädigungen oder bei Zerstörung.

Und auf Reisen?

Auch auf der Golfreise muss die Ausrüstung gut geschützt sein. Nichts ist ärgerlicher, als wenn der Golfreise-Traum in einem Golfausrüstungs-Alptraum endet! Deshalb ist darauf zu achten, dass der angebotene Versicherungsschutz ohne Einschränkung weltweit gilt, so dass du beruhigt mit der eigenen Ausrüstung auf Reisen gehen kannst.

Anzeige

Jetzt die Golfausrüstung versichern

Unsere Golfversicherung richtet sich an Golfer mit hochwertiger und vor allem neuwertiger Golfausrüstung.

Was ist versichert?

Golfschläger, Golfbags, Trolleys / e-Trolleys, Golfbälle, Golfhandschuhe und Zubehör (Tees, Pitchgabeln, Schirme, Zähler, Handtücher).

Wo und bist zu welcher Summe?

Durch die Versicherung ist die normale Golfausrüstung (ohne Kleidung) versichert bis maximal 100.000 EUR. Weltweit und überall. Der Selbstbehalt beträgt 150 EUR. Ab dem Alter von 2-4 Jahren wird der Versicherungswert um 20% gekürzt, danach folgen weitere Kürzungen nach Alter der Golfausrüstung. Reparaturkosten werden bis zu 75% übernommen.

In welchen greift der Versicherungsschutz?

  • Entwendung, insbesondere Diebstahl, unbefugter Gebraucht, Raub und Unterschlagung
  • Unfall des Transportmittels
  • Brand, Blitzschlag, Explosion
  • Einbruchdiebstahl und räuberische Erpressung
  • Abhandenkommen, Zerstörung oder Beschädigung während sich das Gepäck im Gewahrsam eines Beförderungsunternehmens, Beherbergungsbetriebes, Gepäckträgers oder einer Gepäckaufbewahrung befindet

Was kostet die spezielle Versicherung der Golfausrüstung?

Die Kosten sind abhängig von der gewählten Versicherungssumme:

Versicherungssumme bis 2.000 Euro bis 5.000 Euro bis 10.000 Euro bis 100.000 Euro
Beitrag pro Jahr 119 Euro 237,96 Euro 386,76 Euro auf Anfrage

Angebot anfordern

Wert der Golfausrüstung
bis 2.000 EURbis 5.000 EURbis 10.000 EURbis 100.000 EUR

Ja, ich wurde über die Datenschutzbestimmungen informiert. Meine Anfrage wird an die »Kanzlei für Investment & Finanzen GmbH« weitergeleitet, die die Golfversicherung anbietet.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Daniel Treskow

Daniel Treskow

Nach seinem Jura-Studium hat sich Daniel Treskow auf Versicherungen spezialisiert. Als passionierter Golfer bietet er spezielle Golfversicherungen an.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse
Golfkurs Golfschwung

Kostenloser Online-Golfkurs

Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte einen Gutschein für den Golfkurs »Golfschwung für Anfänger«. In dem Kurs lernst Du in 52 Video-Lerneinheiten den richtigen Bewegungsablauf und die Technik für einen konstanten Golfschwung.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialcartrocketmenu-circlecross-circlegolfplayer

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen