Golfclub und Golfplatz

Kurzplatz

Der Einstieg in den Golfsport wird von vielen Menschen als sehr schwierig eingeschätzt, was dazu führt, dass einige es gar nicht versuchen. Um dieser Meinung entgegenzuwirken, verfügen viele Golfanlagen über einen sogenannten Kurzplatz. Das Ziel des Kurzplatzes ist es, Neulinge und Interessierte ohne Einstiegshürden und Berührungsängste an den Golfsport heranzuführen.

Was ist ein Kurzplatz?

Kurzplatz © Big Face - Fotolia.com

Kurzplatz © Big Face – Fotolia.com

Man kann den Kurzplatz als eine Art Miniaturausgabe eines richtigen Golfplatzes bezeichnen. Die meist 3 oder 6, manchmal aber auch 9 Bahnen eines solchen Platzes sind in der Regel zwischen 50 und 150 Meter lang. Oft sind sie Par 3 Löcher, bei größeren Anlagen kann man aber auch Par 4 Löcher finden. Auf Kurzplätzen ist es möglich, auch ohne Mitgliedschaft im Golfclub, Platzreife oder Handicap zu spielen. Etikette und lokale Regeln müssen jedoch beachtet werden. Anfängern werden oft auch kleine Schnupperkurse angeboten, die manchmal sogar kostenlos sind. Offizielle Turniere auf Kurzplätzen sind meist nicht zugelassen, denn sie haben nur in wenigen Fällen Course-Rating- und Slope-Werte.

Nutzung von Kurzplätzen

Kurzplätze sind ideal für Einsteiger, um sich mit allen Gegebenheiten eines großen Golfplatzes vertraut zu machen. Aber auch erfahrene Spieler kommen auf ihre Kosten, weil sie dank der kurzen Wege viele Schläge zum Üben des wichtigen Kurzspiels ausführen können. Es ist hier außerdem möglich, abseits vom normalen Spielbetrieb seine Platzreife zu erwerben.
Viele Golfclubs veranstalten auch regelmäßig sogenannte Kurzplatz-Meisterschaften. Hier erhalten Interessierte Nichtgolfer einen Einführungskurs und treten dann in einem oder mehreren kleinen Wettbewerben gegeneinander an.


E-Book

Mit diesen 19 Übungen trainierst Du wie ein Pro und wirst Dein kurzes Spiel verbessern.

Jetzt herunterladen

Golf-Outlet

Restposten und Sonderangebote aus über 20 verschiedenen Golf-Shops.

Jetzt sparen

Golf-Tipps

Abonniere den kostenlosen Newsletter und erhalte Golf-Tipps per E-Mail.

Jetzt abonnieren

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*