Fade

Der Fade ist eine der vielen verschiedenen Schlagarten im Golf und bringt spezifische Vorteile mit sich, wenn es um die Meisterung eines Kurses geht. Der Ball beschreibt hierbei eine Kurve von links nach rechts, die erfahrene Golfer für ihr Spiel gezielt einsetzen können.

Was ist unter einem Fade zu verstehen? Ein Überblick

Von einem Fade ist im Golfsport dann die Rede, wenn ein Golfball während des Flugs eine Kurve von links nach rechts beschreibt. Der Ball startet hierbei nach dem Verlassen der Schlagfläche zuerst links und dreht mit der Zeit nach rechts zurück. Das bringt es mit sich, dass der Ball rechts von der Ziellinie landet, weshalb es notwendig ist, bei einem Fade das gewünschte Ziel weiter links anzuspielen. Der Fade kann dabei innerhalb gewisser Grenzen dosiert werden, so dass sich entweder sehr leichte oder sehr stark ausgeprägte Kurven ergeben. Wird der Fade von einem Linkshänder ausgeführt, startet der Ball entsprechend rechts und dreht dann nach links zurück wie bei einem Draw, der von einem Rechtshänder ausgeführt wird.

In diesen Situationen kann ein Fade von Vorteil sein

Der Fade wird in der Praxis etwas seltener gespielt als der Draw, da der Fade weniger Länge aufweist als ein gerade gespielter Ball. Der Draw hingegen weist sogar mehr Länge auf als ein gerader Ball und gilt daher als besonders vorteilhaft. Dennoch ergeben sich während einer Runde auf dem Golfplatz immer wieder Situationen, in denen ein Fade sinnvoll eingesetzt werden kann. Das gilt insbesondere beim Abschlag, wenn auf einem Par 4 oder einem Par 5 mit einem Dogleg rechts gespielt wird. Bei einem Dogleg rechts knickt das Fairway an einer Stelle nach rechts ab, was das Problem mit sich bringt, dass ein gerader Ball häufig nicht sinnvoll gespielt werden kann. Bei einem Fade hingegen kann die spezifische Kurve dieses Balles dazu genutzt werden, die potentielle Landezone auf dem Fairway zu vergrößern und so zu verhindern, dass der Ball im Rough landet. Der Ball wird hierbei also in die Biegung des Fairways hineingespielt und zeichnet im Flug dessen Verlauf nach.

Weiterhin ist der Fade dann nützlich, wenn ein anzuspielendes Grün auf der rechten Seite von einem Wasserhindernis, einem Baum oder einem Bunker geschützt wird. Auch hier kann der Fade eingesetzt werden, um das Hindernis zu umspielen. Erfahrene Amateure und professionelle Tour-Spieler setzen den Fade ebenso wie den Draw und den geraden Schlag ein, um sich den Gegebenheiten auf einem Platz jederzeit anpassen zu können.

So lässt sich ein Fade bewusst erzeugen

Um einen Fade spielen zu können, ist es erforderlich, dass Änderungen an der Schlagkurve vorgenommen werden. Zuerst richtet sich der Spieler mehr links vom Ziel aus als bei einem geraden Schlag und versucht dann beim Durchschwung, den Schläger etwas weiter weg vom Körper zu führen. Das hat eine Außen-Innen-Schwungbahn zur Folge, die für den Fade charakteristisch ist. Bei einigen Spielern muss der Fade nicht bewusst erzeugt werden, sondern stellt die sich natürlich ergebende Ballkurve dar. Ebenso ist es in der Praxis anzutreffen, dass einige Spieler einen natürlichen Draw spielen. In Abhängigkeit von dieser natürlichen Schwungkurve ergeben sich für die Spieler auf unterschiedlichen Plätzen je nach Layout Vorteile und Nachteile.

fade 899x1024 899x1024 - Fade

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Das könnte Dich auch interessieren

Golf-Podcasts zum Thema »Fade«

#109 Fade & Draw
#109 Fade & Draw
Ein Ball, der im Ziel landet, fliegt selten gerade. In dieser Folge erfährst Du, was Du tun musst, um den Ball mit einer Links- bzw. Rechtskurve ins...
#15 So schlägst Du einen Draw und einen Fade
#15 So schlägst Du einen Draw und einen Fade
Linkskurve, Rechtskurve oder Hauptsache »geradeaus«? In dieser Podcast-Folge reden wir darüber, wie Du aktiv die Flugkurve des Balles beeinflussen...

10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatbubblemic