Ballposition

Die Ballposition ist ein Element der Ansprechposition und bezeichnet die Lage des Golfballs in Relation zum eigenen Stand. Die Position des Balles sollte dabei mit der Wahl des Schlägers variieren. Bei Wedges und kurzen Eisen (Eisen 8, Eisen 9) sollte der Ball eher mittig liegen. Je länger der Schläger ist, desto mehr "wandert" der Ball von der Mitte des Stands in die Richtung der vorderen Ferse.

ballpositionen - Ballposition

Beim Driver liegt der Ball auf der Höhe der linken Ferse (bei Linkshändern auf Höhe der rechten Ferse). Gleichzeitig entfernt sich der Stand vom Ball, da die Schaftlänge beim Driver am größten ist.

Bei besonderen Balllagen (z.B. Bunker, tiefes Rough) kann die Ballposition abweichen.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatbubblemic