Kostenloses E-Book »Besser in die Runde starten«
Herunterladen

YourTrolley - Elektro-Trolley im Titan-Look

Christophe
Über den Autor
Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Der "Model One" von YourTrolley (http://yourtrolley.de) ist ein Golftrolley aus Edelstahl im Titan-Look, der über einen Elektro-Motor verfügt. Mit einem Preis von 999 Euro ist er, gemessen an der Ausstattung, vergleichsweise günstig. Wie viel Qualität Du für Dein Geld bekommst, zeigt folgender Testbericht.

Model One Trolley - Eigenschaften

Der Model One Trolley ist aus mattem Edelstahl gefertigt, verfügt über eine höhenverstellbare Griffstange und einen Griffbezug aus Leder. Der Lithium-Polymer-Akku mit 7,5 Ah reicht für eine 18-Loch-Runde. Optional ist ein stärkerer Akku mit 10 Ah gegen Aufpreis verfügbar, dessen Ladung für 27-Löcher ausreicht.

YourTrolley

YourTrolley

Der Trolley hat ein Eigengewicht von 10,5 kg, der Akku wiegt 1,3 kg. Das aufgeladene Golfbag darf samt Schlägern bis zu 20 kg wiegen. Wer nicht mehr als 14 Schläger mit auf die Runde nimmt, hat hier nichts zu befürchten.

Der Aufbau des Model One Trolleys

Der Trolley besteht aus folgenden Einzelteilen:

  • Griffteil
  • Achse
  • Vordergestell mit Vorderrad
  • 2 Hinterräder
  • Scorekarten-Halter
  • Golfschirm-Halterung
  • Lithium-Polymer Akku mit zwei Röhrenmotoren
  • Ladeteil, Werkzeug, Tragetasche und Anleitung
Die Einzelteile

Die Einzelteile

Die Einzelteile können sehr platzsparend im Kofferraum verstaut werden.

Platzsparend im Kofferraum

Platzsparend im Kofferraum (hier Audi A3 Limousine)

Der Zusammenbau erfolgt durch ein Klick-System. Die Räder sowie die Edelstahl-Teile lassen sich ohne großen Kraftaufwand zusammenstecken. Somit ist der Trolley mit wenigen Handgriffen einsatzbereit.

Das Fahrgestellt ist mit wenigen Handgriffen montiert

Das Fahrgestellt ist mit wenigen Handgriffen montiert

Die einzelnen Teile sind so leicht, dass sie sich problemlos aufstecken lassen. Das schwerste Teil ist die Achse, die aber nur angehoben werden muss, wenn man sie auf dem Kofferraum nimmt.

Die Teile lassen sich einfach zusammenstecken

Die Teile lassen sich einfach zusammenstecken

Zum Auseinanderbauen empfiehlt es sich, das mitgelieferte Werkzeug zu nutzen. Mit diesem lassen sich die Edelstahlstife eindrücken, wodurch die Teile wieder einfach auseinander gesteckt werden können.

Mit Druckstift lassen sich die Teile wieder auseinander klicken

Mit Druckstift lassen sich die Teile wieder auseinander klicken

Die Räder lassen sich durch das Eindrücken eines Knopfes sehr einfach abziehen.

Die Räder lassen sich per Knopfdruck auf- und abstecken

Die Räder lassen sich per Knopfdruck auf- und abstecken

Der Model One Trolley und die Golfausrüstung

Das Griffteil lässt sich mit einem Drehknauf auf die gewünschte Höhe einstellen.

Die Höhe des Griffes lässt sich einstellen

Die Höhe des Griffes lässt sich einstellen

Das Golfbag wird per Gummizug fixiert. Diese sind ausreichend straff, so dass das Bag kein bisschen wackelt und fest im Trolley sitzt.

Das Bag lässt sich per Gummizug fixieren

Das Bag lässt sich per Gummizug fixieren

Am Griffteil befindet sich eine Halterung für die Scorekarte, zwei Golfbälle und Tees. Die Halterung ist wie der gesamte Gestell aus Edelstahl.

Platz für Bälle, Scorekarte und Tees

Platz für Bälle, Scorekarte und Tees

Model One Trolley - Design und Funktion

Die breiten Räder lassen sich auch ohne Einsatz des Motors sehr leicht über den Platz schieben. Die Felgen haben ein 3-Speichen-Design.

Elegantes Felgen-Design

Elegantes Felgen-Design

Auch das kleine Vorderrad hat eine Felge mit 3-Speichen.

Vorderrad

Vorderrad

Direkt zwischen Achse und Golfbag befindet sich der Elektro-Akku, der in einer Tasche gegen Feuchtigkeit und Witterung geschützt wird. Der Akku lässt sich per Kabel mit dem Gestell verbinden ...

Der Akku ist in einer Schutztasche

Der Akku ist in einer Schutztasche

... so dass die Steuerung des Motors über die eingebauten Knöpfe im Griff bedient werden kann. Die Geschwindigkeit des Trolleys lässt sich stufenlos einstellen. Zudem verfügt der Motor über eine elektrische Parkbremse und über eine Distanzfunktion, so dass er wahlweise 10 oder 20 Meter von alleine vorfährt.

Die Lautstärke des Motors ist zwar nicht störend, aber deutlich wahrnehmbar. Drückt man beide Knöpfe gleichzeitig, lässt sich der Motor auch abstellen.

Das Schieben des Trolleys ohne angeschlossenen Akku ist problemlos möglich.

Bedienungsknöpfe

Bedienungsknöpfe

Die Halterung für den Golfschirm lässt sich ohne Werkzeug an das Griffteil schrauben.

Montierbare Golfschirmhalterung (ohne Werkzeug)

Montierbare Golfschirmhalterung (ohne Werkzeug - einfach drehen)

Fazit

Der Model One Trolley von YourTrolley lässt sich einfach montieren, ist gut verarbeitet und das Design ist schlicht und ansprechend. Wem das Schieben des Trolleys aus diversen Gründen (Alter, Golfplatz in den Bergen, etc.) zu anstrengend ist, bekommt für unter 1000 Euro nicht nur einen funktionalen, sondern auch eleganten Elektro-Trolley für sein Geld.

YourTrolley von der Seite

YourTrolley von der Seite

Vorteile

  • Preiswerter Design-Trolley mit Elektro-Motor
  • Tasche, Scorekarten- und Golfschirm-Halter im Lieferumfang
  • Einfacher Auf- und Abbau durch Klick-System
  • Hochwertige Verarbeitung

Nachteile

  • Motor könnte einen Tick leiser sein

Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Fotos und Bilder
 
 
 
Audio und Video
 
 
 
Andere Formate
 
 
 
5 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtester Kommentar Thema
2 Kommentatoren
JanChristophe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Jan
Gast

Schöne Dokumentation zum Model One.
Übersichtlich dargestellt mit tollen Fotos.

Bzgl. Fotos: Mit welcher Auflösung und Größe lädst du diese hoch?
Und komprimierst du diese noch?

Jan
Gast

Danke für die Antwort.
Gefragt habe ich, weil die Bilder sehr groß sind, eine sehr gute Schärfe haben und trotzdem die Seite (vom Gefühl her) schnell lädt. Da wollte ich dich jetzt einfach mal fragen. (Ich achte eher auf jedes KB:)

Wobei sich das gerade beim "Website Speed test" von Pingdom relativiert hat. Ich habe die Seite mal Interesse halber durchlaufen lassen. Seitengröße liegt bei 4,4 MB. Die Bilder liegen bei 2,72 MB. Das erklärt natürlich die scharfen Bilder.
Sind die Bilder noch komprimiert?

Jan
Gast

War das Wetter nicht herrlich für mehrere Runden Golf?
Sorry für die verspätete Antwort 🙂

Noch einmal herzlichen Dank für die Offenheit. War für mich sehr informativ. Ich glaube, da werde ich mich einlesen müssen.. Die Bilder haben es mir echt angetan.

Mögen die Birdies mit dir sein 🙂

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfbücher

Mit den Golfbüchern von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Bücher

Kostenloses E-Book herunterladen

Kostenloses E-Book
Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte die gratis Ausgabe von »Besser in die Runde starten« zum Download.
Mehr erfahren

Das könnte Dich auch interessieren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

facebook-squareyoutubeinstagrambookcartgolfplayer
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen