GOLFSTUNDE

Speed-Sticks: Längere Golfschläge durch Overspeedtraininig

Robin
Über den Autor
Robin Horvath ist Long-Drive-Champion und Sportwissenschaftler. Auf seiner Webseite bietet er eine kostenlose Schwunganalyse an.

Immer mehr Golfer und Golferinnen nutzen Speedsticks. Meist ist das Konzept dieser Trainingsmethode aber nicht ganz klar und es wird leider auch oft falsch trainiert. Auch im Longdrive ist das sogenannte Overspeedtraining fast immer Teil des Trainingsprogramms, und das auch zurecht! Ursprünglich kommt diese Trainingsmethodik aus dem Baseball. Auch hier war das Ziel: den Ball weiter schlagen! Die positiven Effekte sind wissenschaftlich sogar bestätigt.

Overspeedtraining

1 Angebot(e) unserer Werbepartner, Stand: 17.09.2021

Group804 1800x1800.png 224x300 - Speed-Sticks: Längere Golfschläge durch Overspeedtraininig
HEROGOLF SPEED STICKS
164,99 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand bei Herogolf


Doch wie funktioniert das Training mit den Speedticks und was macht es so besonders?

1. Unterschiedliche Gewichtungen

In einem Set sind drei Speedsticks enthalten. Es gibt einen leichten, einen mittelschweren und einen schweren Stick. Folglich kannst Du sie auch in unterschiedlichen Geschwindigkeiten schwingen. Den leichten Stick kannst Du am schnellsten schwingen. Du setzt so in der Folge spezifische Reize für das Nerv-Muskelsystem. Es passt sich an. Dein Körper lernt, den Golfschwung dynamischer zu gestalten. Der schwere Stick sorgt für eine höhere Muskelaktivierung und kräftigt die golfspezifischen Muskeln. Um diese Anpassung des Körpers zu erreichen, muss aber nach einem klar strukturierten Plan trainiert werden.

2. Klare Trainingsplanung

Für weitere Drives ist eine klare Trainingsplanung entscheidend. Man sollte nicht einfach drauf los trainieren. Vor allem die Pausenzeiten und die Reihenfolge entsprechender Übungen sind wichtig! Der Trainingsplan ist bei den Speedsticks von Herogolf direkt integriert. Du kannst also direkt mit dem Training starten und hast einen klaren 8-Wochen Plan.

3. Kein Schlagergebnis

Das ist wirklich entscheidend! Man versucht weiter zu schlagen, die ersten Bälle werden schlecht getroffen und da startet auch schon der Teufelskreis… Viele sind beim Thema Speed viel zu verkopft! Angst und zu viele Gedanken bremsen Deine Schwunggeschwindigkeit. Du wirst langsamer schwingen und setzt dann wieder falsche Reize. Beim Speedtraining sollte man sich klar vom Schlagergebnis trennen. Dazu eignen sich die Speedsticks perfekt. Du sollst den Golfschwung mit maximaler Geschwindigkeit ausführen. Keine technischen Gedanken!

Beim Overspeedtraining wird die Quote Deiner Fehlschläge steigen. Auch wenn es nicht einfach ist: Ignoriere sie! Deine Feinmotorik wird sich verbessern, wenn sich Dein Körper an die höhere Schwunggeschwindigkeit gewöhnt hat. Das braucht allerdings Zeit.

Wenn Du noch keine Speedsticks hast, dann findest Du sie hier:

1 Angebot(e) unserer Werbepartner, Stand: 17.09.2021

Group804 1800x1800.png 224x300 - Speed-Sticks: Längere Golfschläge durch Overspeedtraininig
HEROGOLF SPEED STICKS
164,99 EUR
inkl. Mwst, zzgl. Versand bei Herogolf


Viel Spaß beim Training!

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Robin

Robin

Robin Horvath ist Long-Drive-Champion und Sportwissenschaftler. Auf seiner Webseite bietet er eine kostenlose Schwunganalyse an.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse
Platzreifekurs

Kostenloser Online-Golfkurs

Du möchtest die Grundlagen des Golfspiels kennenlernen? In diesem Online-Kurs nimmt Dich PGA Professional Marcus Bruns virtuell mit auf den Golfplatz und erklärt Dir alles, was Du auf dem Weg zur Platzreife über Golf wissen solltest.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Kostenlos eintragen

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialcartrocketmenu-circlecross-circlegolfplayer