Hybride – Was Du über Hybridschläger wissen solltest

Sebastian
Über den Autor
Sebastian Schäfer ist Fully Qualified Golfprofessional & The Mind Factor Coach und arbeitet als Golflehrer in Gross Kienitz.

Mit Hybriden kannst Du Dir das Leben auf dem Golfplatz ein bisschen leichter machen. Ein Hybridschläger ist eine Mischform aus einem Fairwayholz und einem Eisen. Wann ein Hybrid zum Einsatz kommen sollte und was Du bei der Auswahl beachten solltest, verrate ich Dir im folgenden Video.

Das Hybrid

cb no thumbnail - Hybride – Was Du über Hybridschläger wissen solltest

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bei den Hybriden solltest Du als erstes auf den Schlägerkopf achten. Hier gibt es zwei unterschiedliche Bauweisen:

  • Richtung Fairwayholz: Der Kopf ist etwas breiter und ausladender. Von der Seite wird der Kopf eher flach.
  • Richtung Eisen: Der Kopf ist kompakter und von der Seite höher.

Bei der Auswahl solltest Du ganz pragmatisch vorgehen und überlegen, ob Dir eher Eisen oder Fairwayhölzer liegen. Nach diesem Kriterium solltest Du dann die Art Deines Hybrids wählen.

Beim Loft solltest Du darauf achten, dass Du immer mindestens 4 oder 5 Grad Abstand zum vorherigen Schläger behältst. Wenn Du die Bälle tendenziell eher kürzer schlägst, kannst Du sogar einen Abstand von 6 bis 7 Grad wählen.

Ob Du mehr Hybride oder Fairwayhölzer in Dein Bag nimmst, hängt wiederum von Deinen persönlichen Präferenzen ab. Solltest Du einen steileren Schwung haben und eher Divots schlagen, werden Dir Hybride sicherlich besser liegen als Fairwayhölzer.

Probiere am besten aus, welcher Hybrid-Typ Dir am besten liegt und Dein langes Spiel wird von einer guten Schlägerzusammenstellung profitieren.

Hybridschläger: Unterschiede zum Eisen und Fairwayholz


eisen fairwayholz hybrid 300x187 - Hybride – Was Du über Hybridschläger wissen solltest

Langes Eisen, Fairwayholz, Hybrid – Die Unterschiede

Eisen, Hybride und Fairwayhölzer sind ideal für lange Schläge. Erfahre, welcher Schläger für welche Situation auf dem Platz am besten geeignet ist.

  Weiterlesen


🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Sebastian

Sebastian

Sebastian Schäfer ist Fully Qualified Golfprofessional & The Mind Factor Coach und arbeitet als Golflehrer in Gross Kienitz.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse
10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatcartbubblerocketmicgolfplayer