Golfturnier: Heute klappt gar nichts!

Christophe
Über den Autor
Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Jeder Golfer hat schon einmal ein Turnier gespielt, manch einer spielt sogar regelmäßig vorgabenwirksame Turniere, 9 Loch oder 18 Loch. Golfen unter Turnierbedingungen hat seine ganz eigenen Regeln und Gesetze.

Golfturnier: Warum verschlechtere ich mich immer?

Man steht am Abschlag, das Fairway oder gar bereits die Fahne im Visier – links ein Bunker, rechts tiefes Rough oder gar das Aus oder ein Wasserhindernis. Man denkt sich – einfach nur gerade auf‘s Fairway – ein Schwung, ein Schlag und dann ist es passiert. Der Ball geht nicht dahin, wohin er sollte. Toll, fange ich an Loch 1 gleich mal mit einem Strafschlag an. Aber was habe ich falsch gemacht? Wo liegt der Fehler? Meine Technik, zu wenig Konzentration? Psychofalle! Woran liegt das nun? Warum passiert immer nur mir das? Folgend die TOP10 Gründe, warum Du ausgerechnet dann immer schlecht spielst, wenn es darauf ankommt:

Die Grundannahme: Ich mache keine Fehler. An mir kann es nicht liegen – ich habe alles richtig gemacht.

Die TOP10 Gründe, warum es beim Turnier nicht läuft
  • Grund 1: Im vollen Schwung hat einer meiner Flightpartner an seinem Bag rumgespielt und ein ablenkendes Geräusch verursacht.
  • Grund 2: Mein gesamter Flight ist einfach nicht sympathisch und übt schon die ganze Zeit mit Kommentaren, schlechter Laune oder gar gutem Spiel Druck auf mich aus.
  • Grund 3: Meine Schläger waren schon immer schei…
  • Grund 4: Wieso habe ich heute eigentlich meinen Ball nicht mit zwei blauen Punkten markiert? Das war's.
  • Grund 5: Bei Regen, feuchtem Boden, nassem Griff oder dieser Hitze hat es eh noch nie geklappt.
  • Grund 6: Was macht der Ranger mit seinem Cart da am Fairway? Das lenkt mich aaab!
  • Grund 7: Wieso lassen mich diese blöden Fliegen beim Ansprechen des Balles eigentlich nie in Ruhe?
  • Grund 8: Wenn ich ständig die Bälle meiner Flightpartner suchen muss, komm ich aus meinem Spiel raus.
  • Grund 9: Der Platz nimmt mein Spiel heute einfach nicht an.
  • Grund 10: Die Platzqualität ist echt schlecht und die Grüns, meeeiin Gott.

Diese Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Jeder Golfer kennt diesen Gedanken – und jeder weiß, keiner dieser satirisch gemeinten Gründe hat etwas mit dem eigenen Golfspiel oder einem schlechtem Turnierergebnis zu tun. Konzentriert man sich stattdessen auf sein eigenes Spiel und steht dem Tag, dem "Sport" und auch dem Flight positiv gegenüber, wird schnell klar – ich weiß was ich kann und nur ich bin verantwortlich für jeden Abschlag, Fairwayschlag, Chip, Pitch und Putt. Sogar aus schlechten Lagen klappt es.

Positives Denken beeinflusst das eigene Spiel positiv. Viel Erfolg.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Hans Christian Vernekohl

Grund 11: Meine Spielvorgabe ist einfach zu niedrig...

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse

Das könnte Dich auch interessieren

10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatcartbubblerocketmicgolfplayer