GOLFSTUNDE

#38 Schluss mit Löffeln und getoppten Bällen

Folge 38

Dauer: 33 Minuten

Übungen gegen dünne Ballkontakte

Eine häufiger Grund für getoppte Bälle ist das sogenannte »Löffeln». Beim Löffeln überholt der Schläger im Abschwung die Hände. Damit ist der Schläger im Moment des Ballkontakts meist schon wieder in der Aufwärtsbewegung. In dieser Folge erfährst Du, mit welchen Übungen Du zu Hause und auf der Range etwas dagegen tun kannst.

Links zur Folge:

Wir freuen uns über Feedback

Wenn Dir unser Golf-Podcast gefällt, würden wir uns sehr über eine Bewertung in der Podcast-App Deines Vertrauens freuen. Für Fragen und Anregungen kannst Du uns gerne eine Mail oder eine WhatsApp schicken.

Dein Marcus & Christophe

Schlagworte: löffeln,toppen,ballkontakt,treffer,golfschwung

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialmenu-circlecross-circle

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen