GOLFSTUNDE

Marcel Siem

Der am 15. Juli 1980 in Mettmann, Deutschland, geborene Marcel Siem ist Profigolfer. Bereits 1999 wurde er zum ersten Mal Amateurmeister in Spanien. Seit dem Jahr 2000 ist er aktiver Profigolfer und zählt zu den besten aktiven Golfspielern Deutschlands.

Die Anfänge seiner Karriere

marcel siem 300x200 300x200 - Marcel Siem

Marcel Siem © Photogolfer | Dreamstime.com

Marcel Siem war nicht nur als Einzelspieler aktiv, sondern war auch ein fester Bestandteil in der Junioren- sowie Herren-Nationalmannschaft Deutschlands. Siems erster professioneller Erfolg war 2004. Hier feierte er den Sieg bei den Dunhill Champions, welche in Johannesburg, Südafrika, ausgetragen wurden. 2006 musste er sich, während des Omega European Masters, mit dem zweiten Platz begnügen. Nur der Waliser Bradley Dredge war bei diesem Turnier stärker als der Deutsche. Im selben Jahr konnte er jedoch - gemeinsam mit dem Profigolfer Bernhard Langer - den World Cup für sein Land holen. Den größten Erfolg feierte Siem jedoch 2012. Damals gewann er die Open de France in Frankreich. Die Erfolgsgeschichte nahm auch 2013 ihren Lauf. Beim Trophée Hassan II - in Marokko - feierte er ebenfalls einen Turniersieg.

Die Erfolge im Überblick

Am 25. Januar 2004 siegte er bei der Dunhill Championship. Mit einem Sieg Score von -22 (65-67-68-66=266) lies er Grégory Havret und Raphaél Jacquelin (beide aus Frankreich) hinter sich. Der Vorsprung war im Playoff. Am 8. Juli 2012 feierte er einen Sieg bei den Open de France. Mit einem Sieg Score von -8 (68-68-73-67=276) betrug sein Vorsprung einen Schlag. Auf Platz 2 landete der Italiener Francesco Molinari. Am 31. März 2013 schrieb er an seiner Erfolgsgeschichte weiter. Mit einem Vorsprung von drei Schlägen und einem Sieg Score von -17 (64-68-69-70=271) belegte er den ersten Platz beim Turnier. Die Zweitplatzierten waren Mikko Ilonen aus Finnland und David Horsey aus England.

Privates

Der Profigolfer ist verheiratet und hat eine Tochter (2011). Marcel Siem hat die Mittlere Reife absolviert und spielt - neben Golf - leidenschaftlich Tischtennis und Pool Billard. Ebenfalls ist er begeisterter Fischer und spielt in seiner Freizeit gerne Fußball.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Golfkurs Golfschwung

Kostenloser Online-Golfkurs

Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte einen Gutschein für den Golfkurs »Golfschwung für Anfänger«. In dem Kurs lernst Du in 52 Video-Lerneinheiten den richtigen Bewegungsablauf und die Technik für einen konstanten Golfschwung.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialmenu-circlecross-circle

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen