Partner
GOLFSTUN.DE

Ball reinigen

Ein verschmutzter Golfball darf nur in bestimmten Situationen gereinigt werden:

  1. Wenn der Ball auf dem Grün liegt.
  2. Wenn der Ball auf einer kurz gemähten Fläche (Grün, Vorgrün, Fairway) eingebohrt ist. Nicht Semi-Rough oder Rough!
  3. Vor dem Droppen.
  4. Zwischen den Bahnen - also vor dem Abschlag. Hierzu gibt es oftmals Ballreinigungsmaschinen auf den Golfplätzen.

ball reinigen - Ball reinigen

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Kostenloses E-Book

In diesem E-Book lernst Du die richtige Bewegung für lange Drives! Die 10 Übungen lassen sich alle zu Hause ohne Ball durchführen. Du bringst Deinem Körper in aller Ruhe die Bewegungen bei und und reduzierst damit die Technikgedanken auf dem Platz. Bei jeder Übung hilft Dir ein Video bei der richtigen Ausführung.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

Die besten Golfbücher und Online-Kurse

Golfschwung für Anfänger
Golfschwung mit dem Driver
Endlich unter 100 spielen
Golf 4.0
chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialmenu-circlecross-circle