Kostenloses E-Book »Besser in die Runde starten«
Herunterladen
Avatar
Frage von Gast, gestellt im Forum am 24. August 2019.

Neuer Eisensatz, nur welche?

Hallo Zusammen,

ich habe im April meine PE gemacht und spiele seitdem ca. 3 mal die Woche. Nach 5 Turnieren liegt mein HC bei 35 und eine gute Runde läuft aktuell bei knapp 30 über Par raus.

Ich würde mir nun gerne einen neuen Eisensatz kaufen, da meine ca. 20 Jahre alt sind. Die aktuellen Schläger waren wohl damals als Game Improvement gedacht.

Bei einem Golfshop wurden mir nach einer Analyse im Simulator der Ping G410 oder Cobra King F9 empfohlen also Game Improvement.

Mein Golf Pro der mich seit der PE kennt empfiehlt mir eher Callaway Apex oder Wilson FG Tour V6 mit Stahlschaft vor dem Hintergrund das dies in die Zukunft gerichtet die bessere Wahl sei und ich mehr davon habe.

Jetzt stell ich mir die Frage, ob es für solche Schläger (Apex oder V6) noch zu früh ist. Grundsätzlich fühlen die sich gut an und der Ball fliegt auch ordentlich bei guten Schlägen man merkt natürlich die schlechten mehr. Letzten Endes muss man natürlich auf sein Gefühl hören aber fehlt mir gerade nicht so leicht, da es komplett unterschiedliche Richtungen sind.

Was könnt ihr mir aus euerer Erfahrung mitgeben?

Vielen Dank und Gruß,

Christopher

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Fotos und Bilder
 
 
 
Audio und Video
 
 
 
Andere Formate
 
 
 
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtester Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Christophe Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Christophe
Admin

Hi Christopher! Glückwunsch zu Deinen tollen Erfolgen! Wenn Du 100 Leuten diese Frage stellen wirst, bekommst Du wahrscheinlich 102 Meinungen zu hören. Ich denke mir immer, dass ich mir als Hobby-Golfer das Leben nicht unnötig erschweren muss. Was nützt es mir, wenn ich mit einem Blade den schlechten Schlag besser spüre? Dann doch lieber einen fehlerverzeihenden Schläger, der bei schlechten Treffern nicht ganz so stark vom Ziel abweicht. Ich meine, dass Oliver Heuler (ehemaliger Nationaltrainer) in einem Video meinte, dass Blades bei Hcp -4 oder besser eine Option sein können. Eventuell kannst Du ja mal auf dem Platz Demoschläger ausprobieren… Weiterlesen »

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

facebook-squareyoutubeinstagram
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen