Frage von Gast im 
 vom 3. September 2022

Leading Golfclubs of Germany

Guten Tag, 

 

bei o.g. Verbund finden sich, nach meiner persönlichen Erfahrung, auch wenige Golfclubs/Plätze, die unter Berücksichtigung objektiver Kriterien "weniger gut" sind als Plätze, welche dort nicht geführt sind.

Liegt es also an den jeweiligen GC, sich generell da zu bewerben? Dann wäre dies mit dem damaligen THX Standart im multimedialen Bereich vergleichbar. 

Können Sie mir Auskünfte über die gesamte Thematik geben? 

Ich bedanke mich herzlich im Voraus. 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare
Cordiali Saluti

Meine ganz persönliche Meinung ist: das ist auch nur
ein Geschäftsmodell wie viele, um Geld zu verdienen.

Als optischen Aufreißer zeigen sie den Wittelsbacher
Golfclub in Neuburg / Donau. Im Herbst würde ich den
Platz keinem empfehlen, da die Fairways voller Blätter
liegen und man den Ball mitten auf dem Fairway verliert
(ist mir dort passiert ... und nicht nur mit einem Ball).

Es erinnert mich allenfalls an den überaus wichtigen:
"German Award for Excellence"

https://www.highlight-web.de/5108/german-award-for-excellence-fuer-aldi-sued

Last edited 28 Tage zuvor by Cordiali Saluti
10 Übungen für längere Drives

Partner

Clubtags
Private Greens
VcG
microphoneyoutubeinstagramfacebook-officialhomegraduation-hatbubblemic