GOLFSTUNDE

Aktien von Golf-Unternehmen

Christophe
Über den Autor
Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Golf ist nach 112-jähriger Pause wieder olympisch. 1900 in Paris und 1904 in St. Louis war Golf bereits eine olympische Disziplin. 2016 in Rio de Janeireo - also 112 Jahre später - steht Golf bei Olympia wieder im Programm. Der Golfsport könnte damit - insbesondere mit seinem Schattendasein in Deutschland - einen Aufschwung erleben. Martin Kaymer könnte dabei DER Botschafter werden. Die Hoffnung mancher Anleger dürfte sein, dass Aktien von Unternehmen, die im Golfsport aktiv sind, deutliche Gewinne erwirtschaften könnten. Hier eine Übersicht einiger Golf-Aktien.



Adidas (WKN: 500340)

Der deutsche Sportartikel-Hersteller Adidas hat 1997 TaylorMade gekauft und bereits 2005 konnte die Marktführerschaft im Driver-Markt errungen werden. Adidas ist ein DAX-Unternehmen und konnte im Jahr 2013 stolze 1,2 Milliarden Euro Umsatz machen - alleine mit der Marke TaylorMade. Diese umfasst sämtliche Golfschläger und Golfbälle. Außerdem bietet Adidas Golf-Mode sowie Golfschuhe an.

Amer Sports (WKN: 870547)

Amer Sports Oyj ist ein finnischer Sportausrüstungshersteller und führt unter anderem die Marke Wilson Staff.

Callaway Golf (WKN: 883644)

Callaway machte 2011 fast eine Milliarde US-Dollar Umsatz - etwa die Hälfte davon in den USA. Hier hat Callaway seinen Firmensitz. Das Unternehmen ist in Kalifornen ansässig und stellt Golfschläger, Golfbälle, Golfmode sowie andere Golfprodukte her. Besonders bekannt sind die Schläger der "Big Bertha"-Serie. Der Putter-Hersteller Odyssey sowie die Golfballmarke "Top-Flite" gehören ebenfalls zu Callaway.

Cleveland Golf

Die Cleveland Golf Company Inc. ist ein US-amerikanischer Golfartikel-Hersteller mit Sitz in Huntington Beach, Kalifornien. Cleveland Golf wurde 2007 von der japanischen Firma SRI Sports (TYO:7825, kein Handel in Deutschland) für 132,5 Millarden US-Dollar gekauft. Zuvor gehörte Cleveland zum Surfausrüster Quicksilver, der den Golfartikel-Hersteller 2005 von der französischen Firma Rossignol übernommen hat. Cleveland Golf zählt zu den Marktführern in der Produktion von Wedges.

Fortune Brands (WKN: 850250)

Fortune Brands ist Inhaber von Acushnet (das ein Tochterunternehmen von Fila ist). Acushnet vertriebt die Golfmarken Titleist, Pinnacle und FootJoy. Titleist ist besonders stark im Bereich Golfbälle, FootJoy ist Marktführer für Golfschuhe und -handschuhe.

Nike (WKN: 866993)

Nike ist mit der Marke "Nike Golf" relativ spät ins Golfgeschäft eingestiegen, hat aber mit dem Zugpferd Tiger Woods relevante Marktanteile gewonnen. Nike hat seinen Firmensitz in Oregon, USA. Nike Golf deckt die gesamte Produktpalette ab: Driver, Hölzer, Wedges, Kleidung, Bälle und Zubehör.

Mizuno Golf (WKN: 857090)

Die Mizuno Corporation ist ein japanischer Sportartikelhersteller mit langer Tradition: Bereits 1906 wurde Mizuno gegründet und seit 1961 an der Börse. Die Golfschläger von Mizuno sind das Aushängeschild des Unternehmens. Der deutsche Golfprofi Marcel Siem spielt mit Schlägern von Mizuno.

Puma (WKN: 696960)

Puma hat 2010 Cobra Golf gekauft und bietet somit neben Golfbekleidung auch Driver, Hölzer, Hybridschläger sowie Wedges an.

🏌️
Online-Golfkurse
Endlich gutes Golf spielen! Entdecke die Golfkurse der »GOLFSTUN.DE Akademie«.
Christophe

Christophe

Christophe hat GOLFSTUN.DE in's Leben gerufen, um anderen Golfern den Einstieg in den Golfsport zu erleichtern.

Kommentare

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare

Preisvergleich

Im Preisvergleich findest Du über 60.000 Golfprodukte von mehr als 25 Golf-Shops.
Preisvergleich

Golfschwung

Im Ratgeber gibt es hilfreiche Videos zum Golfschwung mit Tipps von Golflehrern.
Ratgeber

Golfkurse

Mit den Golfkursen von GOLFSTUN.DE wirst Du ein besserer Golfer.
Golfkurse
Golfkurs Golfschwung

Kostenloser Online-Golfkurs

Trage Dich in den kostenlosen Newsletter von GOLFSTUN.DE ein und erhalte einen Gutschein für den Golfkurs »Golfschwung für Anfänger«. In dem Kurs lernst Du in 52 Video-Lerneinheiten den richtigen Bewegungsablauf und die Technik für einen konstanten Golfschwung.
Mehr erfahren

Kostenlose Golf-Tipps per E-Mail

Hier gibt es keinen SPAM. Der E-Mail-Versand erfolgt über Mailchimp. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.

chevron-downmicrophoneyoutubeinstagramfacebook-officialcartrocketmenu-circlecross-circlegolfplayer

Fooore! Wenn Du auf GOLFSTUN.DE surfen möchtest, stimme der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen